Block 3 - cadillacs.ch

Nach dem Erfolg des TV-Specials machte das Management des in Las Vegas neu gebauten „International Hotel" Elvis Presley das Angebot, seine Rückkehr zu Live-Auftritten dort einzuleiten. Das International hatte damals mit 2000 Sitzplätzen den größten Veranstaltungsraum der Stadt. Für dieses Engagement stellte Presley eine komplett neue Band zusammen, bestehend aus Gitarrist James Burton, Bassist Jerry Scheff, Schlagzeuger Ronnie Tutt, Rhythmus-Gitarrist John Wilkinson sowie Pianist Larry Muhoberac, der später durch Glen D. Hardin ersetzt wurde
Elvis Presleys typisches Bühnenkostüm in dieser Zeit war der Jumpsuit, ein maßgeschneiderter, häufig weißer Einteiler mit hohem Kragen, tiefen V-Aufschnitt, weit ausgestellten Beinen, komplettiert durch einen breiten Gürtel und zwischen 1971 und 1973 zudem ein Cape.

Im dritten Block, möchten wir diese Live Elvis Show mit den bekanntesten Songs wieder aufleben lassen.

Hier eine kurze Auflistung einiger gespielten Songs


Intro : also sprach zarathustra / CC Ride / Burning Love
There Goes / Suspicious Mind / In the Ghetto
Wonder of You / Love Me Tender / Falling in Love / Polk Salad Annie / Little Sister.....und viele mehr !

Dauer ca. 45 min.